Selected WorksWebdesignPrintdesignInfo & Contact❝ßlog

Esther Hunziker Gestaltung





Category: Architecture, Art, Berlin | Post from: 02/07/2012


Caspar David Friedrich Stadt, 2009. Site-specific installation in Dresden Slaughterhouse, Courtesy Wilde Gallery

Caspar-David-Friedrich-Stadt

Die Caspar-David-Friedrich-Stadt ist eine Stadt in Dresden. Gebaut 2009, auf einem 10 mal 8 Meter großen Loch, in einem heruntergekommenen Schlachthausareal. Hier stand auch das «Slaughterhouse Five» auf das sich Kurt Vonnegut in seinem gleichnamigen Roman bezieht. 

 


Caspar David Friedrich Stadt, 2009. Site-specific installation in Dresden Slaughterhouse, Courtesy Wilde Gallery

 


Caspar David Friedrich Stadt, 2009. Site-specific installation in Dresden Slaughterhouse, Courtesy Wilde Gallery

 


Caspar David Friedrich Stadt, 2009. Site-specific installation in Dresden Slaughterhouse, Courtesy Wilde Gallery

 

Was aussieht wie eine echte verwahrloste Plattenbau-Siedlung oder eine Geisterstadt in einem apokalyptisches Szenario, ist die Arbeit des Street-Art Künstlers EVOL. Das 10 x 8 Meter große Areal auf einem ehemaligen Schlachthofgelände lag seit 15 Jahren brach. Die Gebäude waren bereits abgerissen. Es standen nur noch die Fundamente einer Seifensiederei. Nur mit Spraydosen und Schablonen errichtete EVOL darauf die Caspar David Friedrich Stadt.

Der Name der Stadt geht zurück auf ein Gemälde von  Caspar David Friedrich «Ostragehege» von 1832. Ostragehege ist der Name des Geländes in Dresden auf dem sich der Schlachthof Komplex befand, welcher 1906 von Hans Erlwein erbaut wurde. (Nur nebenbei: Auf diesem Gelände, im Schlachthof 5, überlebte der Schriftsteller Kurt Vonnegut,  in deutscher Kriegsgefangenschaft, die  Luftangriffe auf Dresden von 1945. 1996 schrieb er das Buch «Slaughterhouse-Five», eines der bedeutendsten zeitgenössischen US-amerikanischen Romane.)

EVOL ist bekannt für seine Interventionen in der Stadt. Mit einer perfektionierten Stencil-Technik bildet er immer wieder detailreiche Architektur- und Stadtoberflächen ab und verwandelt so unscheinbare Stromkästen, Betonmauern oder Mülleimer in neue urbane Gebilde. EVOL lebt und arbeitet in Berlin.

Mehr unter:
Fotos und Projekte von EVOL: http://www.flickr.com/photos/evoldaily/3867299986/
Video zur Caspar David Friedrich Stadt: https://vimeo.com/24820840 

 


EVOL City, working process, Photo: http://www.flickr.com/photos/carolitaqueitsch/sets/72157622650579489/

 


EVOL City, working process, Photo: http://www.flickr.com/photos/carolitaqueitsch/sets/72157622650579489/

 


Arte Dokmentarfilm über EVOL: http://www.arte.tv

 
 


0 Comments

Leave a comment...



➊ 2017 blog von Esther Hunziker-Gestaltung, powered by WordPress Bookmark or Share